allgemeine soziale Beratung

Beratung zu allen Fragen der:

  • Gesundheitsfürsorge in Krankheit, Nachsorge und Pflegebedürftigkeit;
  • Anleitung von pflegenden Angehörigen;
  • Absprache mit dem Hausarzt und der Krankenhausfürsorge;
  • Hilfestellung zu Fragen der Finanzierung mit der Kranken- bzw. Pflegekasse;
  • Einbeziehung weiterer sozialer Einrichtungen und Zusammenarbeit mit den öffentlichen Ämtern der Stadt und des Landkreises;

durch fachkompetente Mitarbeiter der Sozialstation zu den Öffnungszeiten in der Einrichtung, bzw. nach Anforderung im Hausbesuch;